Achtung, Diebstahl!

Bienen-DiebstahlGestern wurden in Weiterstadt, bei der Imkerei Gottschall, fĂŒnf Bienenvölker und Material entwendet. Auch der Zaun des GrundstĂŒcks hielt den oder die Diebe nicht von ihrer Tat ab. Der Verdacht liegt nahe, dass es bei sich bei dem Schuldigen um einen Imker aus dem Umfeld handelt, da gezielt die Zuchtvölker ausgewĂ€hlt wurden.

Die Polizei bittet um Ihre Hilfe! In letzter Zeit haben sich in SĂŒdhessen leider TierdiebstĂ€hle gehĂ€uft, so dass bei der Polizei sogar eine Sonderkommission eingesetzt wurde. Sie bittet nun alle Imker darum alle DiebstĂ€hle, selbst wenn es sich nur um Kleinigkeiten handelt, zu melden. Auch möchten die Imker ungewöhnliche Gegebenheiten oder plötzlich bei einem anderen Imker aufgetauchte Beuten, etc. melden. Dies könne bei den Ermittlungen hilfreich sein.

Über den Diebstahl bei der Familie Gottschall berichtet heute Abend das Hessen-Fernsehen (16.04.2018, hr, 18 Uhr maintower). Bleibt zu hoffen, dass die Diebe gefasst werden.

Collage: C. Joergens

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.