Imkerverein Modautal-Fischbachtal e.V.Imkerverein Modautal-Fischbachtal e.V.

Den Imkerverein Modautal-Fischbachtal gibt es nun schon seit vermutlich √ľber 100 Jahren.¬†Hier wird Carnica in Reinform gez√ľchtet. Au√üerdem¬†unterst√ľtzt der Verein die Erhaltung der einheimischen Flora f√ľr Wild- und Honigbienen indem er Bienenweiden anlegt.

Imkertreffs:
Der Verein trifft sich regul√§r am 3. Mittwoch des Monats (bitte beachten Sie abweichende Termine) im Gasthaus ‚ÄěBirkenhof‚Äú in Modautal-L√ľtzelbach, um 19 Uhr. Bei den Treffen werden jahreszeitlich bienenrelevante Themen anhand von Vortr√§gen und Filmen vorgestellt und diskutiert, sowie alle Fragen besprochen.
Interessierte sind herzlich willkommen!

 

Stand auf dem Bauernmarkt
Stand auf dem Bauernmarkt

Jungimker-Ausbildung:
Jungimker bekommen einen Imkerpaten zur Seite gestellt, der dem Anf√§nger bei allen Bienen-Fragen ber√§t und unterst√ľtzt.

 

Zucht:
Im¬†Imkerverein Modautal-Fischbachtal betreibt man Carnica-Reinzucht. Stand- oder belegstellenbegattete K√∂niginnen k√∂nnen¬†w√§hrend der Saison √ľber bei den Imkern des Vereins bezogen werden.¬†K√∂niginnen werden zum Teil auf der Belegstelle Salzkopf¬†begattet.

 

Ferienspiele beim Imkerverein: ein Tag rund um die Biene
Ferienspiele beim Imkerverein: ein Tag rund um die Biene

Schulklassen:
Alle zwei Jahre beteiligt sich der Verein an den Ferienspielen der Gemeinde Fischbachtal. Die Kinder der Grundschule Niedernhausen k√∂nnen sich dann zu einem kurzweiligen Tag rund um die Biene anmelden. Neben unterhaltsamen Aktivit√§ten, wie z.B. dem Zusammennageln von R√§hmchen und Bienenwachskerzen-Rollen, bekommen die Kinder nat√ľrlich alles rund um die Bienen gezeigt und erkl√§rt.
 
 
Neuigkeiten aus dem Verein:

Wolfgang Schäfer mit der Hessischen Honigkönigin Carolin I.
Wolfgang Schäfer mit der Hessischen Honigkönigin Carolin I.

Die Gewinner der Honigprämierung 2017
Die Gewinner der Honigprämierung 2017

Erfolg f√ľr ein Mitglied des Imkervereins Modautal-Fischbachtal e.V. bei der Honigpr√§mierung 2017
Beim diesj√§hrigen Honigtag des Landesverbandes Hessischer Imker e.V. in Driedorf konnte Wolfgang Sch√§fer einen 1. Preis erringen. Bei einer sehr hohen Beteiligung von 255 Honigen, die zur Pr√§mierung angemeldet waren, ist das ein stattlicher Erfolg. Untersuchungen auf R√ľckst√§nde, Aufmachung und innere Werte des Honigs wurden durch eine fachkundige Jury der Universit√§t Stuttgart-Hohenheim und des Landesverbandes Hessischer Imker durchgef√ľhrt. Dabei konnte der Waldhonig von Wolfgang Sch√§fer √ľberzeugen und wurde mit der Gold-Plakette belohnt. Dies zeugt von einem hohen Standard bei der Verarbeitung des naturbelassenen Honigs. Mit etwas Stolz nahm Herr Sch√§fer den Preis aus der Hand des Vorsitzenden des Landesverbandes Manfred Ritz und der Hessischen Honigk√∂nigin Carolin I. entgegen.
 
 

Kontakt:
Wolfgang Schäfer
Hauptstr. 23, 64405 Fischbachtal-Steinau
Tel: 06166 – 8815
E-Mail:

 

Fotos: © Wolfgang Schäfer und Imkerverein Modau-Fischbachtal; Honigprämierung 2017: © Susann Schneider